Portugal 2015 – 56.Tag

03.03. Dienstag, 56.Tag – Am Morgen fahren wir zuerst nach Almeria rein um bei Carrefour die spanische Orange-Datenkarte für das Internet aufzuladen. Danach geht die Fahrt weiter nach Vera, zu einem kleinen Stellplatz mit Ver- und Entsorgungs-möglichkeit incl. WiFi.DSCN1295

Hier treffen wir uns mit alten Freunden, die wir in der Facebook-Gruppe „Überwintern im Süden“ nach 22 Jahren wieder gefunden haben.

DSCN1332Die Gewerkschaftler oder roten Socken unter uns kennt vielleicht Karl-Heinz Georgi aus seiner damaligen Zeit in Celle, bevor er das gewerkschaftliche Bildungszentrum der IG BCE in Haltern übernommen hatte. Wir wurden von Marion und Kalle mit einem Champagner begrüßt, den die beiden in Frankreich eingetauscht hatten. Camper kunkeln gern. Mit viel Erzählen aus vergangenen Zeiten und gemeinsamen Aktivitäten ging der Nachmittag dahin. Am Abend wurde eine mediterrane Gemüseplatte gegrillt, mit vielen guten Zutaten wie Tomaten, Auberginen, Knoblauch, Vino Tinto, Zucchini, Pilzen. Ein paar Fleischstückchen dabei und ein Gläschen Rotwein, was sollte etwas schöneres geben. Um 22:00 Uhr lagen wir alle im Bett.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.